Honigmuseum

Ziel dieses Museums ist es, mittels eines didaktischen Lehrpfades die Welt der Bienen und alle damit verbundenen Aktivitäten bekannt zu machen. Dieser wendet sich besonders an Touristen und Schulklassen. Das Museum befindet sich im Zentrum der Bienenzucht von Ca’ Cappellino, wo die hier ansässigen Imker des Po-Deltas ihren Honig herstellen, abfüllen und verkaufen. Das Museum ist ein Rundgang bestehend aus Schildern und Vitrinen mit verschiedenen natürlichen Bienenstöcken sowie Gerätschaften für die Verarbeitung des Honigs. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, die verschiedenen Honigsorten des Po-Deltas zu verkosten.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN:
Geöffnet vom 1. März bis 31.
Dezember, Samstag, Sonn- und Feiertag von 9.00 bis 12.00 und von 14.30 bis 19.00 Uhr und nach Vereinbarung unter der Telefonnummer 0039-339-6394369.

Honigmuseum