Archäologisches Nationalmuseum von Adria

Das Archäologische Nationalmuseum von Adria ist ein Muss für das Verständnis der Geschichte und der Vitalität von Adria und seines Territoriums seit der frühgeschichtlichen bis in die späte römische Epoche. Das Museum zeigt eine große Auswahl an Original-Funden der antiken Hafenstadt Adria, die bereits ein wichtiges etruskisches Zentrum Norditaliens sowie in der Zeit darauf römischer Verwaltungssitz war. Die erste Etage widmet sich dem Thema der Stadtentwicklung und generell der Bildung von Siedlungen im Po-Delta ausgehend vom sechsten Jahrhundert v. Chr., durchgeführt von Venezianern, Griechen und Etruskern. Nach der Darstellung der Wohnanlagen geht man weiter zur Ausstellung der spätarchaischen und klassischen Bestattungen, die den Reichtum der Bewohner und die Vitalität der Gesellschaft von Adria bezeugen. Der südliche Teil der ersten Etage ist dem dritten Jahrhundert gewidmet, einer Zeit, die für Adria eine erneute Blüte bringt, was durch zahlreiche Bestattungen in reichen Gräbern bezeugt wird. Eine Balustrade erlaubt einen eindrucksvollen Blick von oben auf das “Grab des Streitwagens”, mit außergewöhnlichen Überresten eines Kriegswagens und den Skeletten von drei Pferden. Die obere Etage ist komplett der Römerzeit gewidmet mit Ausnahme von zwei kleinen abgeschlossenen Abteilungen, die erste betrifft das Hochmittelalter, die zweite zeigt Dokumente zur Bildung der Sammlung Bocchi. Notwendige Ergänzung der neuen Abteilung ist das Lapidarium, seit 2006 im Innenhof des Museums ausgestellt, das wichtige Aspekte der Gesellschaft Adrias in römischer Zeit erhellt. Diese erschließen sich aus der Interpretation von Grabsteininschriften.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN:
Öffnungszeiten: von 8,30 bis 19,30
Ganzjährig geöffnet, außer an den folgenden Feiertagen: Weihnachten, Neujahr, 1.Mai
Eintritt: 2 € für Besucher über 25 Jahre und unter 65 Jahren, 1 € für Besucher zwischen 18 und 25 Jahren, Freier Eintritt für Besucher unter 18 und über 65 Jahren.

Tel. +39 0426.21612 
E-mail: sba-ven.museoadria@beniculturali.it

Archäologisches Nationalmuseum von Adria